NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno
NSU Max Custom Rennmax von 1954 Ruote da Sogno

NSU Max Custom Rennmax von 1954

NSU00004

Normaler Preis10.800 €
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Diese Version der legendären NSU Max wurde privat von einem italienischen Rennwagen-Ingenieur umgebaut. Sie erinnert an die Rennmax mit der 1954 alle gestarteten Rennen der 250er Klasse gewonnen wurden. Werner Haas wurde auf der NSU Rennmax zwei Mal Weltmeister.

Die Serienversion der NSU Max wurde in verschiedenen Ausführungen von 1952 bis 1965 in Neckarsulm über 97.000 Mal gebaut. Das Custom-Design wurde an die Sportmax bzw. Rennmax angelehnt, von der nur ganze 36 Exemplare gebaut wurden. Alle Aluminiumteile wurden professionell von Hand gefertigt, der Vergaser vergrössert, zwei hydraulische Federbeine hinten und ein Rennschalldämpfer montiert. Sie ist ein perfektes Ausstellungsstück oder kann sogar bei klassischen Serien auch heute noch auf die Rennstrecke.

Damals revolutionär war der 250 ccm Motor mit der sogenannten Ultramax-Steuerung des Einzylinders. Die oben liegende Nockenwelle wurde über eine Zwischenwelle durch zwei Schubstangen angetrieben und nicht durch eine Kette oder Königswelle. Er leistete serienmässig 17 PS (12,5 kW) bei 6.500 U/min und eine Höchstgeschwindigkeit von 126 km/h. Auf welche, sicherlich deutlich höheren Werte dieser Umbau kommt, ist leider aufgrund fehlender Papiere, nicht nachvollziehbar.

Die NSU Max kann in Ostermünchen nach vorheriger Absprache besichtigt werden. Das Motorrad wird von Ruote da Sogno verkauft und die Mehrwertsteuer ist nicht ausweisbar bzw. fällt nicht an.

Was dir noch gefallen könnte:


Zuletzt Angesehen