Blue de Gênes

Auf der Suche nach der Balance von Mode und Heritage

Die Denim-Marke verwendet hochwertige Materialien aus aller Welt und verarbeitet sie mit traditioneller Handwerkskunst. So bist du für deinen Alltag bestens gerüstet.
Zeige mir direkt die Produkte

Die Geschichte der Jeans begann vor über 400 Jahren in Genua...

Zu dieser Zeit verwendeten die Hafenarbeiter einen sehr robusten Stoff aus arabischer Baumwolle, der mit Indigo blau eingefärbt wurde. Das "Blau aus Genua" bzw. damals unter französischer Herrschaft "Bleu de Gênes" wurde in Amerika bald zur "Blue Jeans". Erst später versuchte man im französischen Ort Nîmes einen gleichartigen Stoff herzustellen: "De Nîmes", also Denim. Das Original aus Genua blieb aber unerreicht.


Auf die damaligen Werte, als hochwertige Handwerkskunst und die Verarbeitung natürlicher Materialien zu den höchsten Fähigkeiten zählte, besinnt sich die junge Marke "Blue de Gênes". Inspiriert von der damaligen Arbeiterkleidung aus Genua wird in perfektionierter Handarbeit, auf alten Maschinen mit komplett natürlichen Materialien in italienischen Familienunternehmen eine ganz besondere Kollektion produziert.

Soviel Liebe zu alten Details passt perfekt zum Anspruch den auch ein Bike-Liebhaber oder Customizer hat. Deshalb finden wir die Marke Blue de Gênes nicht nur sehr passend für unseren Lifestyle-Store sondern sogar aussergewöhnlich gut.

22 Produkte

22 Produkte

Lesenswertes aus der Welt von Bad and Bold

Der Unterrainer Weiler im Motorradfieber – unser Sommerfest 2021

Der Unterrainer Weiler im Motorradfieber – unser Sommerfest 2021

Das Bad and Bold Sommerfest Motto "Bikes, Bikinis und Barbecue" konnten wir glücklicherweise (nach 2 Jahren Regen) dieses Jahr komplett erfüllen. Ein großartiger Tag mit über 350 Motorrad- und Lifestyle-Fans in unserem Weiler, mitten im Nirgendwo.

Der Blackout Ride 2021 - ein Petrolhead-Trip zu den Wildays

Der Blackout Ride 2021 - ein Petrolhead-Trip zu den Wildays

"Wenn dir am ersten Abend einer der Teilnehmer mit leuchtenden Augen flüstert, er wisse jetzt, warum wir unsere Ausfahrten Blackout Ride nennen, dann weisst du, alles richtig gemacht."

Bikes, Bikinis und Barbecue – Das Sommerfest 2020

Bikes, Bikinis und Barbecue – Das Sommerfest 2020

Mit Abstand, zu viel Regen und rund 80 Freunden und Kunden wurde auf unserer Ranch gegrillt, Bulleit und Helleluja genossen, gechillt, reichlich Benzin gequatscht und auch geshoppt.