Fuel Motorcycles

Der spanische Wüstenfuchs

Zeige mir direkt die Produkte

Klassische Custombike-Manufaktur aus Barcelona

Ein spanisches Label, deren Motorräder – meist auf Basis von alten BMW R100 oder R80 – und T-Shirts, Longsleeves, Sweater und nun auch Lederjacken anders sind. Aber genau deswegen perfekt zu Bad & Bold passen. Fuel verwendet zwar ebenfalls nur reine Baumwolle, aber die Pullover bspw. sind fester als andere Hoodies und Pullover, inspiriert vom jährlichen Ausrichten der Scram Africa und den zahlreichen Scrambler Umbauten. Alles in Europa produziert und in bester Qualität. Wir sind von der Art und dem Preis-/Leistungsverhältnis begeistert. Leider werden jedes Jahr nur wenige Stücke und Modelle produziert. Denn das Hauptaugenmerk von Fuel liegt nach wie vor auf dem klassischen Scrambler und Café Racer Umbauten.

"Our mission is to offer not only a customized classic bike, but also cool motorcycle clothing designed and produced in Barcelona and not only that, we want you to ride that bike with those clothes! So, at Fuel we want to be more than a motorcycle brand. We aim at being an experience, a journey through time, a way of living motorcycles with passion and style."

61 Produkte

61 Produkte

Lesenswertes aus der Welt von Bad and Bold

Bikes, Bikinis und Barbecue – Das Sommerfest 2020

Bikes, Bikinis und Barbecue – Das Sommerfest 2020

Mit Abstand, zu viel Regen und rund 80 Freunden und Kunden wurde auf unserer Ranch gegrillt, Bulleit und Helleluja genossen, gechillt, reichlich Benzin gequatscht und auch geshoppt.

Mit der Ural zum Fuel El Gringo in die Tabernas Wüste

Mit der Ural zum Fuel El Gringo in die Tabernas Wüste

Karles von Fuel Motorcycles hat Anfang 2020 wieder gerufen. Unter dem Motto "El Gringo –A Ride to Desert, a Doorway to Hell". Drei Tage offroad in Tabernas, Almeria, Andalusien, Spanien. Rund 2.200...

Mit Helm-Hersteller Nolan zum Jahresauftakt in Almeria

Mit Helm-Hersteller Nolan zum Jahresauftakt in Almeria

Einen schöneren Jahresauftakt hätten uns Claudia und André von Nolan Deutschland nicht bieten können. 4 Tage mit allerlei erdenklichem Komfort, netten Menschen und abwechslungsreichem Erlebnisprogramm bei 20 Grad im Januar...