Iron and Resin

Von kalifornischen Bikern und Surfern

Die "Freedom Bikers" aus Ventura sorgen mit ihren Designs für pure Lebensfreude, nicht nur am Pazifik und den kalifornischen Bergen.
Direkt zu den Produkten

Für den südkalifornischen Lebensstil gemacht

Iron and Resin ist die Zusammenführung der beiden Hobbies der Gründer Thom Hill und Jackson Chandler. Eisen für Motorräder und Harz, das für das Shapen von Surfbrettern benötigt wird. Angefangen hat alles 2012 als Leidenschaftsprojekt, basierend auf den Erfahrungen beim Surfen, Motorradfahren und Skaten in den 70er und 80er Jahren.

Beide kommen aus der Surf- und Skateboard-Branche, hatten viel mit dem Aufbau internationaler Bekleidungsmarken zu tun. Je älter sie wurden, desto angewiderter wurden sie aber von dieser schnelllebigen, industriellen Modeproduktion.

Kleidung, für die Ewigkeit entworfen

Iron and Resin war eine der ersten Marken, die wir bei Bad and Bold ins Sortiment aufgenommen haben. Wir fanden die Philosophie, weg von Fast-Fashion und hin zu zeitloser, haltbarer Mode, sowie der nachhaltigen Herstellung in Kalifornien und Oregon, genau passend für unsere Auswahl. Und letztendlich lieben wir Kalifornien und haben auch schnell mit Thom Freundschaft schliessen können.

Die Iron and Resin Kollektionen sind stark geprägt vom tagtäglichen Lebensstil, den Erfahrungen und Werten der Gründer. Sie wollen, dass wir Kleidung mit Bedacht auswählen, auf zeitloses Design und langlebige Qualität achten und damit insgesamt weniger kaufen. Nicht mehr getrieben von den kurzlebigen modischen Einflüssen, die uns zwingen unseren Kleiderschrank alle paar Monate auszumisten.

Eben genau unser Ding.

"Beim Surfen und Motorradfahren geht es grundsätzlich um die Erweiterung deiner Persönlichkeit und deiner Werte. Auch wenn es eigentlich unterschiedliche Lifestyles sind, haben sie doch viele Gemeinsamkeiten. Bei beiden ist wichtig, was du fährst und wie individuell du bist."

Thom Hill, Gründer von Iron and Resin

Entstanden im Küstenort Ventura, 100 Kilometer nordwestlich von Los Angeles

Ventura ist aufgrund der hervorragenden Wellen des Pazifik und den am Meer liegenden Rennstrecken geprägt von beiden Kulturen. Bereits zum Start des kleinen Modelabels eröffneten Thom und Jackson einen kleinen Laden auf der Main Street. In der Iron and Resin Garage findet sich bis heute eine vielseitige Mischung aus nostalgischen und modernen Marken. Wöchentlich können dort auch neue Vintage-Fundstücke bis hin zu alten Surfbrettern und Motorrädern erworben werden.

Iron and Resin fand schnell Zuspruch und eröffnete weitere Läden in Kalifornien und sogar Australien. Waldbrände, Strafzölle und zuletzt die Pandemie zwangen die Jungs sich jetzt wieder stärker zu fokussieren, um nicht alles zu verlieren. Heute wird Iron and Resin für den europäischen Markt nicht mehr ausschliesslich in den USA gefertigt, sondern teilweise auch in Italien und Portugal, um Lieferwege zu verkürzen und Strafzölle zu vermeiden. Qualitätsanspruch und das Produktversprechen bleiben natürlich identisch, Herz und Seele der Marke bleiben in Ventura.

Ganz in der Nähe des kleinen Flagship Stores, der Iron and Resin Garage, befindet sich das Iron and Resin Studio, die Denkfabrik, wo wir Thom auch zum ersten Mal trafen und er uns stolz die Kollektion präsentierte. 

Exklusiv und selten – Proudly designed in California

29 Produkte

29 Produkte

Diese Marken werden dir auch gefallen

Fuel Motorcycles

Fuel Motorcycles

Holy Freedom

Holy Freedom

Johnson Motors Inc.

Johnson Motors Inc.