Otter Wax

Für die natürliche Pflege deiner Lieblingssachen

Der Otter, mit seinem wasserabweisenden Fell, dient nur als Vorbild. Alle Pflegeprodukte sind rein pflanzlich. Es gibt kaum etwas besseres für gewachste Baumwolle oder Leder.
Zeige mir direkt die Produkte
Otter Wax schwört auf die Natur, Einfachheit und ehrliche Handarbeit. So sind alle Pflegeprodukte für Leder und Baumwolle komplett natürlich direkt in Portland, Oregon, USA hergestellt. Keine tierischen Öle (auch kein Otter), mineralische Öle oder chemische Zusätze. Und auch bei der Verpackung wird Wert auf recyclebare Materialien gelegt. Otter Wax glaubt, dass ein Label "komplett natürlich" kein Marketing Tool ist, sondern der richtige Weg deine Lieblingsjacken, Hosen und Schuhe effektiv zu reinigen und zu pflegen. Das beliebteste Produkt ist das Otter Wax Fabric Wax mit dem alle gewachsten und ungewachsten Baumwollsachen wieder aufgefrischt oder komplett neu eingelassen werden. Für den besonderen Look und komplette Wasserdichtheit. Inzwischen ist die Produktpalette auch für Lederpflege gewachsen aber basiert auf den gleichen Prinzipien: 100% Natur.
7 Produkte

7 Produkte

Lesenswertes aus der Welt von Bad and Bold

Der Unterrainer Weiler im Motorradfieber – unser Sommerfest 2021

Der Unterrainer Weiler im Motorradfieber – unser Sommerfest 2021

Das Bad and Bold Sommerfest Motto "Bikes, Bikinis und Barbecue" konnten wir glücklicherweise (nach 2 Jahren Regen) dieses Jahr komplett erfüllen. Ein großartiger Tag mit über 350 Motorrad- und Lifestyle-Fans in unserem Weiler, mitten im Nirgendwo.

Der Blackout Ride 2021 - ein Petrolhead-Trip zu den Wildays

Der Blackout Ride 2021 - ein Petrolhead-Trip zu den Wildays

"Wenn dir am ersten Abend einer der Teilnehmer mit leuchtenden Augen flüstert, er wisse jetzt, warum wir unsere Ausfahrten Blackout Ride nennen, dann weisst du, alles richtig gemacht."

Bikes, Bikinis und Barbecue – Das Sommerfest 2020

Bikes, Bikinis und Barbecue – Das Sommerfest 2020

Mit Abstand, zu viel Regen und rund 80 Freunden und Kunden wurde auf unserer Ranch gegrillt, Bulleit und Helleluja genossen, gechillt, reichlich Benzin gequatscht und auch geshoppt.