Rude Riders

Einzigartige Must-haves bei Design und Qualität

Oft kopiert aber nie erreicht. Bekannt auch für die superweichen, großen bunten Tücher. Wir hoffen immer noch auf eine Wiederauferstehung dieser großartigen Marke.
Zeige mir direkt die Produkte

Die Rude Riders Hollywood California Kollektion war zu 100% Vorreiter für Lifestyle-inspirierte Bikermode. Die aussergewöhnlichen und immer wieder neu interpretierten Designs und Herstellungsweisen auf allerhöchstem Qualitätsniveau sprachen für sich.

Orientiert an kalifornischen Motorcycle Clubs wurden die aufwändigst bearbeiteten Designer-Shirts und Hemden für sie und ihn in Italien produziert. Jedes einzelne Rude Riders Design zeigt einen unverwechselbaren, zeitgenössischen und modernen Bikerstyle. 

"No compromises! Only real passion! Rude Riders is style, is emotion, not only something to put on, but apparel to live!"

Nach mehr als zwei Jahren Pause ist Ruderiders wieder zurück. Mit Klassikern, wie den berühmten großen Tüchern und auch neuen Accessoires wie den Kissenhüllen. Der Qualitätsanspruch und die Designs sind aber gleich geblieben.

20 Produkte

20 Produkte

Lesenswertes aus der Welt von Bad and Bold

Der Unterrainer Weiler im Motorradfieber – unser Sommerfest 2021

Der Unterrainer Weiler im Motorradfieber – unser Sommerfest 2021

Das Bad and Bold Sommerfest Motto "Bikes, Bikinis und Barbecue" konnten wir glücklicherweise (nach 2 Jahren Regen) dieses Jahr komplett erfüllen. Ein großartiger Tag mit über 350 Motorrad- und Lifestyle-Fans in unserem Weiler, mitten im Nirgendwo.

Der Blackout Ride 2021 - ein Petrolhead-Trip zu den Wildays

Der Blackout Ride 2021 - ein Petrolhead-Trip zu den Wildays

"Wenn dir am ersten Abend einer der Teilnehmer mit leuchtenden Augen flüstert, er wisse jetzt, warum wir unsere Ausfahrten Blackout Ride nennen, dann weisst du, alles richtig gemacht."

Bikes, Bikinis und Barbecue – Das Sommerfest 2020

Bikes, Bikinis und Barbecue – Das Sommerfest 2020

Mit Abstand, zu viel Regen und rund 80 Freunden und Kunden wurde auf unserer Ranch gegrillt, Bulleit und Helleluja genossen, gechillt, reichlich Benzin gequatscht und auch geshoppt.